Branchenbuch

Aufstellung des Anliegens nach Prof. Franz Ruppert

Kategorie
Events von Mitgliedern
Datum
2019-05-25 09:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Panoramahotel Kuhbergalpe Kühberg 1, 87544 Blaichach - Panoramahotel Kuhbergalpe Kühberg 1, 87544 Blaichach
Telefon
0178 6072017
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufstellung des Anliegens nach Prof. Franz Ruppert

Ziel: Durch Selbstbegegnung und Neuorientierung wirst du dich innerlich von der Vergangenheit lösen, um dich neu aufzustellen. Damit du ins Handeln kommst.

Manchmal tappen wir im Dunkeln und wissen nicht, welche unbewussten Kräfte uns navigieren oder immer wieder in die Falle locken. Wir haben keine Ahnung, wie wir unsere Situation ändern können.

Das Resultat:

  • Du erreichst deine Ziele nicht
  • Du fühlst dich unverstanden und ausgegrenzt
  • Du hast Kummer und Sorgen – auf unbegründet
  • Du scheiterst immer wieder in deinen Beziehungen
  • Du hast Geldprobleme
  • Du bist erschöpft und unzufrieden
  • Du fühlst dich in deinem Job unerfüllt
  • Du kennst dich manchmal selbst nicht

In diesem Tagesworkshop machen wir durch systemische Aufstellungsarbeit unbewusstes Sichtbar und lernen daraus unsere inneren Blockaden und Sabotageprogramme zu erkennen, anzunehmen und aufzulösen.

Aufstellung des Anliegens mit dem Anliegensatz und seine Vorteile:

Wir werden unsere Anliegen in einem Satz mit 7 Wörtern formulieren und genau diesen Satz aufstellen. Das ist eine sehr interessante Methode, die frei ist von Spekulationen und Zuweisungen z.B. durch den Stellvertreter „Vater“ etc.  Der Stellvertreter ist freier, kommt noch mehr ins Fühlen und sein Unterbewusstsein wird sehr viel angesprochen. Du musst es einfach erleben. In dieser Form der Aufstellung ist Professor Dr. Frank Ruppert (führender Traumatologe) aus München mit seiner wissenschaftlich fundierten Methode maßgebend.

Zu Beginn des Workshops werde ich diese Aufstellungsart erklären. Du musst also keine Aufstellungserfahrung mitbringen.

Teilnehmerplätze:

5 Plätze für die Aufsteller: 130 Euro pro Aufsteller

Max. 30 Plätze für Stellvertreter: 40 Euro pro Stellvertreter

Pro Workshop stelle ich 5 Themen auf. Sollte die Zeit reichen für eine weitere Aufstellung, entscheidet das Los.

Die Teilnehmer erhalten von mir nach der Anmeldung Details über den Workshop und der Erarbeitung des Anliegensatzes.

 

Termine:             25.05.2019 – 09:00 – 18:00 Uhr
                          22.06.2019 – 09:00 – 18:00 Uhr

Für die Verköstigung in der Mittagspause sorgt das Hotelrestaurant.
Menüplan und Kosten schicke ich den angemeldeten Teilnehmer via eMail zu.

Ort:                           

Panoramahotel Kuhbergalpe
Kühberg 1,
87544 Blaichach

Über mich:

Im Laufe der über 17 Jahre Coaching habe ich gelernt, dass es Blockaden gibt, die durch Emotionen spürbar sind und daher recht leicht aufgelöst werden können. Andere sind nicht sichtbar. Wir merken nur, dass unser Leben nicht gelingen will, weil irgendetwas blockiert.

Ich habe mittlerweile über 100 kleine und größere Aufstellungen gemacht und viele Erkenntnisse gewonnen. Durch die Aufstellung eines Anliegensatzes nach Prof.  Dr. Franz Ruppert habe ich eine neue Ebene der Aufstellungsarbeit – Aufstellung der Identität – erreicht. Die Ergebnisse sind zum Teil sehr überraschend.

Über deine Teilnahme freue ich mich.

Herzliche Grüße
Anja M. Stieber

 

Anmerkung:
Diese Aufstellungsarbeit ersetzt weder eine Psychotherapie noch den Gang zum Arzt. Sie orientiert sich an Menschen, die sich in Umbruchphasen oder Krisen befinden, jedoch frei von psychischen Erkrankungen sind. Die Teilnahme erfolgt auf eigenem Risiko.

 
 

Alle Daten

  • 2019-05-25 09:00 - 18:00

Teilnehmer-Liste

 Keine Teilnehmer 

Termine des Vereins:

Go to top
Cookies erleichtern die Darstellung der Seite. Mit der Nutzung dieser Seite, erklärst du dich mit der Verwendung der Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok